Arbeitsplatz-Nachrichten über Direktbefehl versenden

Es kommt bei uns häufiger vor, dass ich schnell ohne viel Aufwand meine Kollegen eine Nachricht zukommen lassen möchte. Dies kann ich ganz einfach über einen Direktbefehl.

 

 

 

Im Direktbefehlsfeld könnte ich folgende Syntax eingeben:

 

 

Patientenname/Patientennummer:Nachrichtentext#Arbeitsplatznummer#Sofortanzeige

Weiteres Beispiel:

Automatisiert an allen Arbeitsplätzen den Hinweis NOTFALL direkt anzeigen zu lassen

 

So gehe ich vor:

-       System – Stammdaten – DT Texte…

-       Texttyp = Job

-       Direktsuche z.B. n1  (für Nachricht von AP1)

-       Im Langtext werden nun die Arbeitsplätze mit Nummern benannt, die diese Nachricht erhalten sollen

Diesen Job lege ich mir für jeden Arbeitsplatz an.

z.B. n2 und n3 u.s.w

 

Im Langtext lasse ich dann jeweils den Arbeitsplatz mit der Nummer weg, für den ich diesen Job konfiguriere

 

Beispiel: N2

n NOTFALL#1#s

n NOTFALL#3#s

n NOTFALL#4#s

TIPP    Ich lege mir diesen Befehl auf eine Funktionstaste z.B. F3

 

So gehe ich vor:

-       Im Direktbefehl futa <return>

-       Arbeitsplatz auswählen und im Feld F3 z.B. .n1 an AP1 .n2 an AP2 u.s.w. eintragen