Alias-Definition: Das Labor hat die Befundkürzel oder -langtexte geändert

Ändert das Labor die Befundkürzel oder die -langtexte werden die Befundergebnisse nicht mehr mit den alten Kürzeln gleichgestellt. Entsprechend stehen die Befunde mit den neuen Kürzeln oder Langtexten in der Kumulativansicht nicht mehr in der gleichen Zeile wie die alten Befunde. Das lässt sich ändern, indem man eine Aliasdefinition vornimmt.

Die Erfassung einer Aliasdefinition erfolgt über den Direktbefehl ALD. Anschließend klicken Sie auf das rote Pluszeichen +

  • Wählen Sie links die gewünschte Analyse, indem Sie ein Häkchen setzen
  • Geben Sie rechts das neue Kürzel und die neue Bezeichnung für die Analyse an
    Bitte achten Sie darauf, dass die Angeben genau dem neuen Kürzel und der Bezeichnung entspricht
  • Klicken Sie anschließen auf den Button <Hinzufügen<
  • Speichern Sie mit <OK>
  • Prüfen Sie in der Kumulativansicht im Laborblatt ob jetzt auch die alten Ergebnisse unter dem neuen Kürzel erscheinen